EasyDeutsch
Share!

Deutsch lernen mit Musikvideos #9

Deutsch lernen mit Musik

Mit diesem Lied kannst du viele Vokabeln zu den Themen Titanic, Schiffsunglück, Gefahr, Technik, Schiffe und Ozean lernen und dein Hörverstehen verbessern. Du solltest schon ein paar Grundkenntnisse haben, ansonsten wirst du Schwierigkeiten haben den Text zu verstehen.

Meine Musikempfehlungen richten sich danach, ob der Text gut verständlich gesungen ist. Hier findest du den kompletten Songtext sowie die wichtigsten Vokabeln und ihre Bedeutung. Für die englische Übersetzung klick einfach oben links auf die Flagge und wechsle zur englischen Version

Peter Schilling – Terra Titanic

Kompletter Songtext

Das Radar
hat’s vorausgeseh’n.
Das Echolot
hat gewarnt.

Souverän
füllt der Kapitän
das Whiskey-Glas
in der Hand
bis zum Rand.

Auf dem Sonnendeck ist der Eisberg zu seh’n,
majestätisch, bedrohlich und unheimlich schön,
man spürt die Gefahr, doch man kann sie nicht seh’n.

Terra Titanic
verloren im Meer,
SOS kommt nie an,
Leuchtsignale sieht keiner mehr,
Endstation Ozean.

Der Gigant
bäumt sich stöhnend auf,
die Tänzerin bleibt zurück.

Explosion
im Maschinenraum,
das letzte Boot
hatte Glück,
hatte Glück.

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff,
doch der Käpt’n im Smoking beachtet sie nicht,
mit dem Glas in der Hand, und die Flut löscht das Licht.

Terra Titanic
verloren im Meer,
SOS kommt nie an,
Leuchtsignale sieht keiner mehr,
Endstation Ozean.

Terra Titanic
verloren im Meer,
SOS kommt nie an,
Leuchtsignale sieht keiner mehr,
Endstation Ozean.

Terra Titanic
verloren im Meer,
SOS kommt nie an,
Leuchtsignale sieht keiner mehr,
Endstation Ozean.

Vokabeln

  • das Radar (die Radare) – Verfahren (Gerät) zur Ortung von Gegenständen, z.B. in der Schifffahrt und Luftfahrt
  • das Echolot (die Echolote) – Gerät zur Entfernungs-, besonders Tiefen- oder Höhenmessung mithilfe von Schallwellen
  • warnen – auf eine Gefahr hinweisen, alarmieren, aufschrecken, vorwarnen
  • souverän – hier: ausgeglichen, gelassen, beherrscht, gewandt
  • füllen – befüllen, vollmachen, vollgießen, befüllen
  • der Kapitän (die Kapitäne) – Kommandant eines Schiffes, Flugzeuges, Mannschaft, Schiffsführer
  •  das Sonnendeck (die Sonnendecks) – oberstes, nicht überdachtes Deck auf Passagierschiffen
  • der Eisberg (die Eisberge) – von einem Gletscher abgebrochene, im Meer schwimmende Eismasse mit aus dem Wasser herausragender Spitze
  • majestätisch – hoheitsvoll, erhaben, königlich, vornehm
  • bedrohlich – beängstigend, beunruhigend, kritisch, gefährlich
  • die Gefahr(en) – Bedrohung, drohendes Unheil, Risiko
  • das Meer (die Meere) – das Festland umgebende Wassermasse, See, Ozean
  • das Leuchtsignal (die Leuchtsignale) – [in bestimmten Abständen] aufleuchtendes Signal
  • die Endstation(en) – letzte Station, letzte Haltestelle, Ziel, Bestimmungsort
  • der Ozean (die Ozeane) –  siehe „das Meer“
  • der Gigant (die Giganten)- Riese, Hüne, Koloss, Titan
  • sich aufbäumen – sich ruckartig erheben, sich empören, sich auflehnen, entgegenwirken, trotzen
  • stöhnen – ächzen, aufseufzen, jammern, klagen
  • die Tänzerin(nen) – weibliche  Form zu Tänzer, Ballerina, Ballettänzerin
  • zurückbleiben – bleiben, nicht mitkommen, zurückfallen, verbleiben
  • die Explosion(en) – Ausbruch, Detonation, Entladung
  • der Maschinenraum (die Maschinenräume) – Raum, z. B. auf Schiffen, in dem sich die Maschinen (Motoren) befinden
  • das Boot (die Boote) – kleines, meist offenes Wasserfahrzeug, Kahn
  • die Ratte(n) – Nagetier mit langem dünnem Schwanz
  • sinken – an Höhen verlieren, hinabsinken, versinken, untergehen
  • Schiff – großes Wasserfahrzeug, Dampfer, Frachtschiff, Boot
  • Käpt’n – Kurzform für Kapitän
  • der Smoking (die Smokings)- Abendanzug, Frack
  • die Flut(en) – Gezeiten, große und strömende Wassermassen

Du willst mehr Musikempfehlungen? Folge mir auf Facebook, Twitter und Youtube. Ich veröffentliche regelmäßig Musikempfehlungen! Trage dich in meinen Newsletter ein und du bekommst mindestens einmal monatlich eine Zusammenfassung von allen veröffentlichten Artikeln und Tipps zum Deutsch lernen im Internet!

[easy-social-like facebook=“true“ facebook_url=“https://www.facebook.com/EasyDeutsch“ twitter_follow=“true“ twitter_follow_user=“EasyDeutsch“ google_follow=“true“ google_follow_url=“https://plus.google.com/b/103119812796307817812″ youtube=“true“ youtube_chanel=“UCluY2ph0_l4rwlYEz_xHM6g“ pinterest_pin=“true“ skin=“flat“ counters=0 align=“left“] [easy-social-share buttons=“facebook,twitter,vk,google,weibo,whatsapp,mail“ counters=0 hide_names=“yes“ template=“clear-retina“ facebook_text=“Auf Facebook teilen“ twitter_text=“Auf Twitter teilen“ vk_text=“Auf VK teilen“ google_text=“Auf Google+ teilen“ weibo_text=“Auf Weibo teilen“ whatsapp_text=“Per Whatsapp schicken“ mail_text=“Per Email an Freunde senden“]

Bewerte die Lektion:

[yasr_visitor_votes] [et_bloom_inline optin_id=“optin_1″]

Über den Autor Jan von EasyDeutsch

Deutsch ist einfach! Wird nur oft zu kompliziert erklärt! In der Schule habe ich nie verstanden, was meine Lehrer mit Dativ, Akkusativ & Co. von mir wollten! Als ich 2013 in Brasilien angefangen habe Deutsch zu unterrichten, musste ich mir daher alles selbst beibringen! Mein Wissen über die deutsche Grammatik war gleich Null! Ich habe alles im Selbststudium gelernt und habe festgestellt, dass es eigtl. gar nicht schwer ist und (fast) alles klaren, strukturierten Regeln folgt! Meine Mission ist es, allen die diese Strukturen noch nicht erkannt haben, zu zeigen und zu beweisen, dass Deutsch einfach ist, nur oft zu kompliziert erklärt wird!

follow me on:
>