EasyDeutsch
Share!

Übungen: Dativ

Lade dir die Übungen als PDF (mit Lösungen) herunter und drucke sie dir aus! 

Übung: Dativverben und Artikel im Dativ

Diese Übungen sind  3 von 38 Seiten Dativübungen aus dem Ebook: Intensivtrainer - 61 Seiten Übungen zu den deutschen Fällen. 

Du kannst dir die Aufgaben zusammen mit den Lösungen auch als PDF herunterladen.


Übung 1: Füge die passenden Personalpronomen im Dativ ein:

Sind es deine Hefte? – Ja, sie gehören mir.

Schmeckt dem Vater das Gemüse? – Ja, es schmeckt _____ sehr gut.

Kaufst du deiner Nichte eine Puppe? –Ich habe sie _____   schon gekauft.

Ich brauche einen Kuli. Bringst du ihn _____?

Frida kauft ein Haus. Es gefällt ______ sehr.

Wir hätten gerne ein Erdbeereis.  Geben Sie ___ bitte eins!

Sigmund hat eine Hose geschenkt bekommen. Sie passt _______ gut.

Du warst doch zwei Wochen lang krank. Wie geht es _____ jetzt?

Das Kind hat die Größe 34.  Das Hemd passt _____ nicht, es ist zu kurz.


Übung 2: Bilde Sätze mit den Personalpronomen im Dativ:

zustimmen / Ich / du / nicht

Ich stimme dir nicht zu

danken / Sie/ er

______________________________________________________

zuhören / ihr / Wir / gut

______________________________________________________

Er / nicht / ich / glauben

______________________________________________________

gut / gehen / Sie / es / Frau Schmidt?

______________________________________________________

Schmecken / ihr / das Essen?

______________________________________________________

Die Bluse / ich / nicht / passen

______________________________________________________


Übung 3: Wähle das richtige Possessivpronomen im Dativ aus (als Begleiter/Ersatz) und unterstreiche die Dativpräposition

  1. Manchmal gehen wir zu seinem/ seiner/ seinen Großeltern und manchmal zu meinem /meiner /meinen.
  2. In deinem/ deiner/ deinen Kleiderschrank ist viel mehr Platz als in unserem/ unserer/ unseren.
  3. Wir haben bei unserem/ unserer/ unseren Mutti gepetzt, weil ihr bei eurem/ eurer/ euren gepetzt habt.
  4. Von seinem/ seiner/ seinen Zuhause bis zu ihrem/ ihrer/ ihren sind es vierzig Minuten zu Fuß.
  5. Mit meinem/ meiner/ meinen Brille sehe ich besser als mit deinem/ deiner/ deinen.

Lösungen / Downloads

Lade dir die Übungen mit den Lösungen direkt als PDF herunter!

Melde dich jetzt zum kostenlosen Grammatikunterricht an! 


Duzende weitere Übungen zum Akkusativ und allen anderen Fällen, findest du im Ebook: Intensivtrainer - 61 Seiten Übungen zu den deutschen Fällen

  • check
    Ebook: Intensivtrainer - Deutsche Fälle*
  • check
    Über 60 Seiten mit Übungen zu den deutschen Fällen
  • check
    Level A1 - B2
Übungen deutsche Fälle


Gefällt dir EasyDeutsch?

Nutze die Kommentare unter jedem Beitrag für dein Feedback. Ich liebe Feedback! Positives Feedback genauso wie kritisches Feedback!

Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein und bekomme alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach zusammen mit meinem kostenlosen Email-Grammatikkurs, in dem ich dir jeden Montag auf eine leicht verständliche Art und Weise ein anderes Grammatikthema erkläre.

>