Unregelmäßige Partizip 2 (Partizip Perfekt) Formen

By Jan von EasyDeutsch | B1

Normalerweise wird das Partizip 2 mit „ge“ + Verbstamm + „t“ / „en“.

Bei trennbaren Verben wird das „ge“ zwischen die Vorsilbe und den Verbstamm gesetzt und bei nicht trennbaren Verben wird „ge“ weggelassen.

Das Partizip 2 bekommt die Endung „t“, wenn kein Vokalwechsel in der 2. und 3. Person Präsens stattfindet. Verben mit Vokalwechsel verwenden die Endung „en“.

In dieser Liste findest du alle Verben, die bei der Bildung des Partizip 2 von diesen Regeln abweichen, außer:

  • Verben mit Präfix stehen nicht in der Liste, aber auch diese nutzen immer dieselbe Form wie das normale Stammverb. In der Liste stehen nur die Stammverben ohne Präfix.
  • Gemischte Verben, die ihr Partizip 2 aus der Präteritumform bilden, findest du in folgender Liste: Gemischte Verben.

Ausführlichere Erklärungen zum Partizip 2 findest du unter: https://easy-deutsch.de/verben/partizip-perfekt/

Liste: Die 30 wichtigsten unregelmäßigen Partzip 2 Formen

 Verb

 Prät.

 Partizip 2

 Beispiel

befehlenbefahlbefohlenMama hat uns befohlen, den Müll rauszubringen
beginnenbegannbegonnenDas Spiel hat schon begonnen.
bindenbandgebundenIch bin noch 3 Jahre an den Vertrag gebunden.
bittenbatgebetenEr hat mich um einen Gefallen gebeten.
brechenbrachgebrochenDurch den hohen Druck ist der Behälter gebrochen.
empfehlenempfahlempfohlenEin Freund hat mir EasyDeutsch empfohlen.
essengegessenHast du schon Mittag gegessen?
findenfandgefundenHast du dein Handy gefunden?
gehenginggegangenIch bin gestern nicht zur Arbeit gegangen.
gewinnengewanngewonnenEr hat das Spiel gewonnen.
habenhattegehabtIch hatte den Schlüssel gehabt, bevor ich ihn dir gegeben habe.
helfenhalfgeholfenHat Leo dir geholfen?
kommenkamgekommen*Anna ist mit dem Zug gekommen.
liegenlaggelegenDas Buch hat vorher auf dem Tisch gelegen.
nehmennahmgenommenHast du dir das letzte Bier genommen?
rufenriefstgerufen*Ich habe nach dir gerufen!
schwimmenschwammgeschwommenIm Training bin ich heute 1500m geschwommen.
seinwargewesenMarcel ist heute nicht in der Schule gewesen.
singensanggesungenAls Kind habe ich in einem Chor gesungen.
sitzensaßgesessenIn der Schule habe ich neben dir gesessen.
sprechensprachgesprochenGestern habe ich mit Anna gesprochen.
springenspranggesprungenEr ist vom 10m Turm gesprungen.
stechenstachgestochenDie Wespe hat mich gestochen.
stehlenstahlgestohlenMir wurde mein Fahrrad gestohlen.
sterbenstarbgestorbenBei dem Feuer sind 20 Kühe gestorben.
treffentrafgetroffenGestern habe ich Mark im Supermarkt getroffen.
trinkentrankgetrunkenWie viel hast du gestern getrunken?
tuntatgetanDas habe ich nicht getan!
werdenwurdegewordenEr ist ein Pilot geworden.
werfenwarfgeworfenHast du den Ball durch das Fenster geworfen?
zwingenzwanggezwungenOlaf wurde dazu gezwungen.

*  = „en“-Endung, obwohl kein Vokalwechsel in der 2. und 3. Person Singular, Präsens stattfindet.

Speichere die Liste jetzt auf deinem PC! Du darfst sie ausdrucken, an Freunde weitergeben und als Lehrer auch im Unterricht verwenden.

Folgen

Über den Autor

Deutsch ist einfach! Wird nur oft zu kompliziert erklärt! In der Schule habe ich nie verstanden, was meine Lehrer mit Dativ, Akkusativ & Co. von mir wollten! Als ich 2013 in Brasilien angefangen habe Deutsch zu unterrichten, musste ich mir daher alles selbst beibringen! Mein Wissen über die deutsche Grammatik war gleich Null! Ich habe alles im Selbststudium gelernt und habe festgestellt, dass es eigtl. gar nicht schwer ist und (fast) alles klaren, strukturierten Regeln folgt! Meine Mission ist es, allen die diese Strukturen noch nicht erkannt haben, zu zeigen und zu beweisen, dass Deutsch einfach ist, nur oft zu kompliziert erklärt wird!

Send this to friend