Unregelmäßige Partizip 2 (Partizip Perfekt) Formen

Normalerweise wird das Partizip 2 mit „ge“ + Verbstamm + „t“ / „en“.

Bei trennbaren Verben wird das „ge“ zwischen die Vorsilbe und den Verbstamm gesetzt und bei nicht trennbaren Verben wird „ge“ weggelassen.

Das Partizip 2 bekommt die Endung „t“, wenn kein Vokalwechsel in der 2. und 3. Person Präsens stattfindet. Verben mit Vokalwechsel verwenden die Endung „en“.

In dieser Liste findest du alle Verben, die bei der Bildung des Partizip 2 von diesen Regeln abweichen, außer:

  • Verben mit Präfix stehen nicht in der Liste, aber auch diese nutzen immer dieselbe Form wie das normale Stammverb. In der Liste stehen nur die Stammverben ohne Präfix.
  • Gemischte Verben, die ihr Partizip 2 aus der Präteritumform bilden, findest du in folgender Liste: Gemischte Verben.

Ausführlichere Erklärungen zum Partizip 2 findest du unter: https://easy-deutsch.de/verben/partizip-perfekt/

Liste: Die 30 wichtigsten unregelmäßigen Partzip 2 Formen

Verb

Prät.

Partizip 2

Beispiel

A1

essen

gegessen

Hast du schon Mittag gegessen?

A1

gehen

ging

gegangen

Ich bin gestern nicht zur Arbeit gegangen.

A1

haben

hatte

gehabt

Ich hatte den Schlüssel gehabt, bevor ich ihn dir gegeben habe.

A1

helfen

half

geholfen

Hat Leo dir geholfen?

A1

nehmen

nahm

genommen

Hast du dir das letzte Bier genommen?

A1

sein

war

gewesen

Marcel ist heute nicht in der Schule gewesen.

A1

sitzen

saß

gesessen

In der Schule habe ich neben dir gesessen.

A1

sprechen

sprach

gesprochen

Gestern habe ich mit Anna gesprochen.

A1

treffen

traf

getroffen

Gestern habe ich Mark im Supermarkt getroffen.

A1

trinken

trank

getrunken

Wie viel hast du gestern getrunken?

A1

werden

wurde

geworden

Er ist ein Pilot geworden.

A2

befehlen

befahl

befohlen

Mama hat uns befohlen, den Müll rauszubringen

A2

beginnen

begann

begonnen

Das Spiel hat schon begonnen.

A2

empfehlen

empfahl

empfohlen

Ein Freund hat mir EasyDeutsch empfohlen.

A2

erschrecken

erschrak

erschrocken

Wegen dem lauten Knall, hat er sich erschrocken.

A2

finden

fand

gefunden

Hast du dein Handy gefunden?

A2

gewinnen

gewann

gewonnen

Er hat das Spiel gewonnen.

A2

kommen

kam

gekommen

Anna ist mit dem Zug gekommen.

A2

liegen

lag

gelegen

Das Buch hat vorher auf dem Tisch gelegen.

A2

rufen

riefst

gerufen

Ich habe nach dir gerufen!

A2

schwimmen

schwamm

geschwommen

Im Training bin ich heute 1500m geschwommen.

A2

singen

sang

gesungen

Als Kind habe ich in einem Chor gesungen.

A2

sinken

sank

gesunken

Das U-Boot ist im 2. Weltkrieg gesunken.

A2

springen

sprang

gesprungen

Er ist vom 10m Turm gesprungen.

A2

stechen

stach

gestochen

Die Wespe hat mich gestochen.

A2

stehlen

stahl

gestohlen

Mir wurde mein Fahrrad gestohlen.

A2

sterben

starb

gestorben

Bei dem Feuer sind 20 Kühe gestorben.

A2

stinken

stank

gestunken

In der Küche hat es nach verfaulten Eiern gestunken.

A2

tun

tat

getan

Das habe ich nicht getan!

A2

verderben

verdarb

verdorben

Die Kartoffeln sind schon alt und verdorben.

A2

werfen

warf

geworfen

Hast du den Ball durch das Fenster geworfen?

A2

zwingen

zwang

gezwungen

Olaf wurde dazu gezwungen.

*  = „en“-Endung, obwohl kein Vokalwechsel in der 2. und 3. Person Singular, Präsens stattfindet.

** die vollständige Liste mit allen Verben mit unregelmäßigen Partizip 2 Formen findest du zusammen mit über 40 weiteren Listen in meiner Grammatiklisten - Sammlung.

Speichere die Liste jetzt auf deinem PC! Du darfst sie ausdrucken, an Freunde weitergeben und als Lehrer auch im Unterricht verwenden.

Die Grammatiklisten, die alle Deutschlerner haben wollen!

Grammatiklisten
  • 40+ Grammatiklisten
  • Alle Listen, nach denen alle Schüler immer fragen
  • Alle Listen mit vielen Beispielen
  • Alle Listen mit farblichen Markierungen
  • Tolle Übersichten
  • Listen nach Level A1 bis C2 geordnet
  • Listen mit allen relevanten Zusatzinfos
  • Ausdrucken und an Schüler verteilen ausdrücklich erlaubt.
  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie

  • Gefällt dir EasyDeutsch?

    Nutze die Kommentare unter jedem Beitrag für dein Feedback. Ich liebe Feedback! Positives Feedback genauso wie kritisches Feedback!

    Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein und bekomme alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach zusammen mit meinem kostenlosen Email-Grammatikkurs, in dem ich dir jeden Montag auf eine leicht verständliche Art und Weise ein anderes Grammatikthema erkläre.

    Über den Autor Jan von EasyDeutsch

    Deutsch ist einfach! Wird nur oft zu kompliziert erklärt! In der Schule habe ich nie verstanden, was meine Lehrer mit Dativ, Akkusativ & Co. von mir wollten! Als ich 2013 in Brasilien angefangen habe Deutsch zu unterrichten, musste ich mir daher alles selbst beibringen! Mein Wissen über die deutsche Grammatik war gleich Null! Ich habe alles im Selbststudium gelernt und habe festgestellt, dass es eigtl. gar nicht schwer ist und (fast) alles klaren, strukturierten Regeln folgt! Meine Mission ist es, allen die diese Strukturen noch nicht erkannt haben, zu zeigen und zu beweisen, dass Deutsch einfach ist, nur oft zu kompliziert erklärt wird!

    follow me on:

    Hinterlasse einen Kommentar