​​​​Fragen auf Deutsch

Welche Fragen gibt es?

Man unterscheidet zwischen:

  • W – Fragen (Ergänzungsfragen)
  • Ja/Nein – Fragen (Entscheidungsfragen)

Beispiele:

  • Woher kommst du?“ - „Ich komme aus Deutschland.“
  • „Kommst du aus Deutschland?“ – „Ja/Nein.“

Ja/Nein - Fragen

Bei Ja/Nein – Fragen sind Fragen, wo man sich entscheiden muss.

Die möglichen Antworten sind „ja“, „nein“ oder „doch“ (bei negativen Fragen).

Beispiele:

Positive Frage:  „Kommst du aus Berlin?“ 

  • Ja, sicher“
  • Nein, aus Bern.“

Negative Frage: „Magst du Lisa nicht?“

  • Doch, ich mag sie.“
  • Nein, ich mag sie nicht.“
YouTube video

Merke dir:

„Doch“ wird immer dann verwendet, wenn man einer Frage mit Verneinung nicht zustimmt, da die Antwort „ja“ nicht eindeutig wäre, ob man., wie im Beispiel, die Person mag oder der Person, die fragt, zustimmt.

Wortstellung bei Ja/Nein-Fragen

Bei Ja/Nein – Fragen steht das Verb auf Position 1.

Das Subjekt steht auf Position 2.

Beispiele:

Wortstellung Ja Nein Frage

Wir können auch wie im Englischen oder Spanischen die Stimme am Ende des Satzes heben, um eine Frage auszudrücken. Das Verb auf P1 zu setzen, ist allerdings die offensichtlichere Frage. ⇒ Keine Missverständnisse

W-Fragen

W – Fragen sind Fragen mit Fragewörtern.

Alle deutschen Fragewörter fangen mit „W“ an.

Mit W-Fragen fragt man nach einer bestimmten Information. Es ist unmöglich, nur mit „Ja“ oder „Nein“ zu antworten.

Beispiele:

  • Woher kommst du?“ – „Ich komme aus Deutschland.“
  • Was machst du?“ – „Ich spiele Fußball.“

Die verschiedenen W-Fragen

YouTube video
W Fragen

Empfehlung: Fragen mit Präpositionen / indirekte Fragen

Wenn du nach Dingen fragst, die zusammen mit einer Präposition benutzt werden, musst du meistens auch die Präposition im Fragewort verwenden. Wie das funktioniert, erkläre ich dir in der Lektion: Fragen mit Präpositionen.

Außerdem kannst du auch indirekte Fragen stellen. Also etwas fragen, ohne (aus grammatikalischer Sicht) eine Frage zu stellen. Das ist weniger direkt und häufig etwas höflicher. Wie indirekte Fragen funktionieren erkläre ich dir in der Lektion: indirekte Fragen.

Zusammenfassung

  • Es gibt W-Fragen und Ja/Nein- Fragen.
  • W-Fragen beginnen immer mit einem Fragewort und man fragt nach einer bestimmten Information.
  • Bei Ja/Nein-Fragen  muss man sich für eine der beiden Optionen (Zustimmen/nicht zustimmen) entscheiden.

Weiterführende Themen:

Zusätzliche Informationen zum Thema Fragen findest du unter: indirekte Fragen und Fragen mit Präpositionen.

Weitere Informationen zum deutschen Satzbau und der deutschen Wortstellung: Satzbau.

Eine Übersicht zu allen Themen findest du unter deutsche Grammatik. 

Empfehlung: Kostenloser Unterricht im Email-Grammatikkurs

Sonderangebot: 5 Ebooks geschenkt!

Alle deutschen EasyDeutsch-Ebooks - 5 plus 5!  (5 x 17 = 85)

Kaufe jetzt 5 Ebooks zusammen und bekommen die anderen 5 kostenlos dazu!  

  1. EasyDeutsch - Deutsche Grammatik (Vorschau)
  2. DaF Grammatiktrainer - 300 Übungen (Vorschau)
  3. 137 deutsche Präpositionen (Vorschau)
  4. Intensivtrainer: Deutsche Präpositionen (Vorschau)
  5. Konnektoren - Konjunktionen, Subjunktionen, Konjunktionaladverbien (Vorschau)
  6. 40+ Grammatiklisten - Geschenkt (Vorschau)
  7. Nominativ, Akkusativ, Dativ oder Genitiv? - Geschenkt (Vorschau)
  8. Intensivtrainer: Deutsche Fälle - Geschenkt (Vorschau)
  9. 200+ Seiten Grammatikübungen: Level A1-A2 - Geschenkt (Vorschau)
  10. 200+ Seiten Grammatikübungen: Level B1-B2 - Geschenkt (Vorschau)
EasyDeutsch Deutsche Grammatik Ebooks

BONUS: 

Über 100 unterrichtsfertige Grammatikeinheiten zu allen Themen der deutschen Grammatik (A1-B2) 

Perfekt als Hausaufgabe oder für Selbstlerner!

85€ - 219€

Geschenke annehmen und...

>