EasyDeutsch
Share!

Mehrteilige Konjunktionen

Was sind mehrteilige Konjunktionen?

Mehrteilige Konjunktionen gehören zu den nebenordnenden Konjunktionen.

Sie haben also keinen Einfluss auf die Wortstellung und verbinden immer Hauptsätze miteinander.

Sie bestehen aus mindestens zwei Teilen.

Beispiel:

  • „Ich war sowohl in Indien als auch in China.“

Die unterschiedlichen mehrteiligen Konjunktionen

„sowohl… als auch… “ Bedeutung: Doppelte Aufzählung

  • „Meine Freundin sollte sowohl hübsch als auch intelligent sein.“

„nicht nur… sondern auch… “ Bedeutung: Doppelte Aufzählung

  • „Max war nicht nur in Brasilien sondern auch in Kolumbien.“

„weder… noch… “ Bedeutung: Doppelte Verneinung

  • „Max war weder in Brasilien noch in Kolumbien.“

„zwar…, aber… “ Bedeutung: Gegensatz (positiv ⇒⇐ negativ)

  • „Meine Freundin ist zwar hübsch, aber nicht sehr intelligent.“

„entweder… oder… “ Bedeutung: Alternative

  • „Max will entweder nach Brasilien oder nach Peru fliegen.“

Wortstellung

Meistens stehen die Konjugationen vor den Wörtern oder Satzteilen, auf die sie sich beziehen.

„Entweder“ und „Zwar“ und „weder“ können aber auch auf Position 1 gesetzt werden. (zur besonderen Betonung)

Beispiele:

  • „Meine Freundin ist zwar hübsch, aber nicht sehr intelligent.“
  • Zwar ist meine Freundin hübschaber nicht sehr intelligent.“
  • Entweder fahre ich nach Brasilien oder nach Kolumbien.“
  • „Ich fahre entweder nach Brasilien oder nach Kolumbien.“
  • Weder fahre ich nach Brasilien noch nach Kolumbien.“
  • „Ich fahre weder nach Brasilien noch nach Kolumbien.“
EasyDeutsch Grammatik als PDF Banner

Weiterführende Themen:

Ausführliche Erklärungen zu den nebenordnenden Konjunktionen und temporalen Konjunktionen.

Alles, was du im Allgemeinen über Konjunktionen wissen musst, findest du in der Lektion: Deutsche Konjunktionen.

Nebenordnende Konjunktionen eingeleitet: „dass“, „weil/da“, „obwohl“, „damit“, „wenn/falls“, „so dass“, „indem“ und „als/wenn“.

Neben den Konjunktionen gibt es auch noch Konjunktionaladverbien.

Empfehlung: Kostenloser Unterricht im Email-Grammatikkurs


Gefällt dir EasyDeutsch?

Nutze die Kommentare unter jedem Beitrag für dein Feedback. Ich liebe Feedback! Positives Feedback genauso wie kritisches Feedback!

Trage dich jetzt in meinen Newsletter ein und bekomme alle Neuigkeiten direkt in dein Postfach zusammen mit meinem kostenlosen Email-Grammatikkurs, in dem ich dir jeden Montag auf eine leicht verständliche Art und Weise ein anderes Grammatikthema erkläre.

>