​​​​Modalverben

Was sind Modalverben?

Es gibt insgesamt 6 Modalverben: „können“, „wollen“, „möchten“, „sollen“, „müssen“, „dürfen

Mit Modalverben ändert man den Inhalt einer Aussage aber nicht die Handlung. Denn es ist ein Unterschied, ob jemand etwas tun muss oder etwas tun kann.

Sie stehen meistens mit einem zweiten Verb (dem „Vollverb“) und müssen konjugiert werden.

Beispiele

  • „Ich kann kein Englisch sprechen.“
  • „Ich darf keinen Alkohol trinken.“
  • „Ich muss heute nicht lernen.“
  • „Ich will heute lernen.“
  • „Wir sollen in die Schule gehen.“

Wortstellung

Modalverben werden fast immer mit einem 2. Verb (dem Vollverb) verwendet. Das Vollverb geht dann ans Ende des Satzes und das Modalverb wird konjugiert und nimmt somit die zweite bzw. erste Position ein:

Wortstellung Modalverben

Besonderheiten:

Wenn das Hauptverb offensichtlich ist und sich aus der Situation ergibt, wird es in der Umgangssprache oft weggelassen.

  • Kannst du Englisch (sprechen)?“
  • „Ich will ein Bier (trinken)!“

Im Perfekt nutzen Modalverben NICHT das Partizip 2 sondern den Infinitiv.

  • „Er hat Englisch sprechen können.“
  • „Sie haben  auf dich warten müssen.“

Ausnahme: Das Modalverb ist selbst das Vollverb. (Selten, da man hier eigtl. immer das Präteritum verwendet.)

  • „Er hat Englisch gekonnt!“

Konjugation der Modalverben

Die Modalverben haben in der 1. und 3. Person Singular immer dieselbe Form. Im Singular sind sie alle unregelmäßig. Im Plural aber 100% regelmäßig.

 

können

müssen

sollen

dürfen

wollen

möchten*

mögen**

ich

kann

muss

soll

darf

will

möchte

mag

du

kannst

musst

sollst

darfst

willst

möchtest

magst

er/sie/es

kann

muss

soll

darf

will

möchte

mag

wir

können

müssen

sollen

dürfen

wollen

möchten

mögen

ihr

könnt

müsst

sollt

dürft

wollt

möchtet

mögt

sie/Sie

können

müssen

sollen

dürfen

wollen

möchten

mögen

 *„möchten“ ist eigentlich der Konjunktiv 2 von „mögen“, wird heute aber im Präsens als eigenständiges Modalverb verwendet. Für die Vergangenheit (Perfekt, Präteritum, Plusquamperfekt) nehmen wir „wollen“.

** „mögen“ wird heute nur noch ganz selten als Modalverb benutzt und wird nur als Vollverb (ohne 2. Verb) benutzt.

  • „Ich mag dich.“

Sonderangebot: 5 Ebooks geschenkt!

Gefällt dir EasyDeutsch? Wenn du meine Ebooks kaufst, bekommst du Übungen und noch mehr einfache, leicht verständliche Erklärungen und unterstützt mich auch ganz aktiv. Momentan gibt es ein Angebot, bei dem du alle 9 EasyDeutsch-Ebooks zum Preis von 4 Ebooks bekommst! Sicher dir die meine Ebooks am besten noch heute zum Sparpreis: shop.easy-deutsch.de

Bedeutung der Modalverben

„müssen“

  • Notwendigkeit
  • Befehl / Aufgabe
  • Vermutung mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit

„können“

  • Erlaubnis oder Verbot
  • Möglichkeit oder Unmöglichkeit
  • Fähigkeit oder Unfähigkeit
  • Vorschläge oder höfliche Bitten
  • Vermutungen mit geringer Wahrscheinlichkeit

„wollen / möchten“

  • Wunsch, Absicht oder Wille
  • Sich weigern (Mit Verneinung)
  • „Möchten“ ist die höfliche Form von „wollen“

„dürfen“

  • Erlaubnis
  • Verbot (Mit Verneinung)
  • Vermutung mit hoher Wahrscheinlichkeit

„sollen“

  • Als Auftrag an das Subjekt
  • Als indirekte Aufforderung
  • Als Empfehlung oder Ratschlag
  • Vermutung mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit

Empfehlung: Beispiele ausführliche Erklärungen zu allen Modalverben

Genaueres zur Verwendung und Bedeutung der einzelnen Modalverben findest du auf den folgenden Seiten:

Empfehlung: Kostenloser Unterricht im Email-Grammatikkurs

Sonderangebot: 5 Ebooks geschenkt!

Alle EasyDeutsch-Ebooks - 9 für 4!  (17 x 4 = 68)

Kaufe jetzt 4 Ebooks zusammen und bekommen die anderen 5 kostenlos dazu!  

  1. EasyDeutsch - Deutsche Grammatik
  2. DaF Grammatiktrainer - 300 Übungen
  3. 137 deutsche Präpositionen
  4. Intensivtrainer: Deutsche Präpositionen
  5. 40+ Grammatiklisten - Geschenkt
  6. Nominativ, Akkusativ, Dativ oder Genitiv? - Geschenkt
  7. Intensivtrainer: Deutsche Fälle - Geschenkt
  8. 200+ Seiten Grammatikübungen: Level A1-A2 - Geschenkt
  9. 200+ Seiten Grammatikübungen: Level B1-B2 - Geschenkt

Geschenk annehmen und...

68€ - 151€

__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)","hsl":{"h":129,"s":0.99,"l":0.01}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Ebooks jetzt herunterladen!
EBooks EasyDeutsch
__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"62516":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"62516":{"val":"rgb(50, 135, 200)","hsl":{"h":206,"s":0.6,"l":0.49}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
Zur Ebook-Vorschau
>